Angebote zu "Seelenkollaps" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Sprechstunde Depression
13,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Affektive Störungen werden bis zum Jahr 2020 laut Weltgesundheitsorganisation weltweit die zweithäufigste Volkskrankheit sein.Menschen mit Depression haben oft das Gefühl mit ihrer Erkrankung völlig alleine zu sein, obgleich sie so viele offene Fragen haben.Die Autorin möchte in einfacher Sprache immer wiederkehrende Fragen fachlich und persönlich beantworten und dabei etlichen Irrtümern und Vorurteilen entgegen wirken.Die 111 Fragen stammen aus Jettenbergers Beratungstätigkeit, welche sich durch zahlreiche Zuschriften von LeserInnen nach Erscheinen der Selbsterfahrungsberichte '267 Tage Seelenkollaps' und 'Ich nehme mir mein Leben' sammelten.Das Buch klärt Betroffene, Angehörige und Interessierte über das Krankheitsbild auf und widmet sich u.a. Fragen zum Verlauf, Ursachen, Symptomen, Schweregrade, Behandlungsmöglichkeiten u.v.m

Anbieter: buecher
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Ich nehme mir mein Leben
9,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In ihrem vorigen Buch '267 Tage Seelenkollaps' sowie dem hiermit erschienenen 'Ich nehme mir mein Leben, 7 Wochen zwischen lebenssatt und lebenshungrig' schreibt sie sich Wort für Wort, Zeile um Zeile ihre durchlebte Depression und darauffolgende suizidale Krise förmlich von der Seele. Schonungslos, unverschämt und offen beschreibt sie ihre Erlebnisse, mit dem Ziel, den gesellschaftlichen Vorurteilen, wie beispielsweise "die ist doch bekloppt" aufzuräumen und für mehr Toleranz, gegenüber psychischer Erkrankung, entgegen der gesellschaftlichen Tabuisierung in unserer Leistungsgesellschaft aufzurufen. Zeitgleich schenkt sie mit ihrem Erfahrungsbericht vielen Betroffenen eine Stimme und macht ihnen Mut, um sich ebenfalls ihr Leben zu nehmen und zu genießen. Letztendlich spricht sie auch alle Nicht-Betroffenen an, denn woher wollen wir wissen, ob wir morgen nicht schon selbst betroffen sind, oder einer unserer lieben Angehörigen?

Anbieter: buecher
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Ich nehme mir mein Leben
9,30 € *
ggf. zzgl. Versand

In ihrem vorigen Buch '267 Tage Seelenkollaps' sowie dem hiermit erschienenen 'Ich nehme mir mein Leben, 7 Wochen zwischen lebenssatt und lebenshungrig' schreibt sie sich Wort für Wort, Zeile um Zeile ihre durchlebte Depression und darauffolgende suizidale Krise förmlich von der Seele. Schonungslos, unverschämt und offen beschreibt sie ihre Erlebnisse, mit dem Ziel, den gesellschaftlichen Vorurteilen, wie beispielsweise "die ist doch bekloppt" aufzuräumen und für mehr Toleranz, gegenüber psychischer Erkrankung, entgegen der gesellschaftlichen Tabuisierung in unserer Leistungsgesellschaft aufzurufen. Zeitgleich schenkt sie mit ihrem Erfahrungsbericht vielen Betroffenen eine Stimme und macht ihnen Mut, um sich ebenfalls ihr Leben zu nehmen und zu genießen. Letztendlich spricht sie auch alle Nicht-Betroffenen an, denn woher wollen wir wissen, ob wir morgen nicht schon selbst betroffen sind, oder einer unserer lieben Angehörigen?

Anbieter: buecher
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Ich nehme mir mein Leben
9,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In ihrem vorigen Buch '267 Tage Seelenkollaps' sowie dem hiermit erschienenen 'Ich nehme mir mein Leben, 7 Wochen zwischen lebenssatt und lebenshungrig' schreibt sie sich Wort für Wort, Zeile um Zeile ihre durchlebte Depression und darauffolgende suizidale Krise förmlich von der Seele. Schonungslos, unverschämt und offen beschreibt sie ihre Erlebnisse, mit dem Ziel, den gesellschaftlichen Vorurteilen, wie beispielsweise "die ist doch bekloppt" aufzuräumen und für mehr Toleranz, gegenüber psychischer Erkrankung, entgegen der gesellschaftlichen Tabuisierung in unserer Leistungsgesellschaft aufzurufen. Zeitgleich schenkt sie mit ihrem Erfahrungsbericht vielen Betroffenen eine Stimme und macht ihnen Mut, um sich ebenfalls ihr Leben zu nehmen und zu genießen. Letztendlich spricht sie auch alle Nicht-Betroffenen an, denn woher wollen wir wissen, ob wir morgen nicht schon selbst betroffen sind, oder einer unserer lieben Angehörigen?

Anbieter: Dodax
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Sprechstunde Depression
13,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Affektive Störungen werden bis zum Jahr 2020 laut Weltgesundheitsorganisation weltweit die zweithäufigste Volkskrankheit sein.Menschen mit Depression haben oft das Gefühl mit ihrer Erkrankung völlig alleine zu sein, obgleich sie so viele offene Fragen haben.Die Autorin möchte in einfacher Sprache immer wiederkehrende Fragen fachlich und persönlich beantworten und dabei etlichen Irrtümern und Vorurteilen entgegen wirken.Die 111 Fragen stammen aus Jettenbergers Beratungstätigkeit, welche sich durch zahlreiche Zuschriften von LeserInnen nach Erscheinen der Selbsterfahrungsberichte '267 Tage Seelenkollaps' und 'Ich nehme mir mein Leben' sammelten.Das Buch klärt Betroffene, Angehörige und Interessierte über das Krankheitsbild auf und widmet sich u.a. Fragen zum Verlauf, Ursachen, Symptomen, Schweregrade, Behandlungsmöglichkeiten u.v.m

Anbieter: Dodax
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Ich nehme mir mein Leben
11,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

In ihrem vorigen Buch '267 Tage Seelenkollaps' sowie dem hiermit erschienenen 'Ich nehme mir mein Leben, 7 Wochen zwischen lebenssatt und lebenshungrig' schreibt sie sich Wort für Wort, Zeile um Zeile ihre durchlebte Depression und darauffolgende suizidale Krise förmlich von der Seele. Schonungslos, unverschämt und offen beschreibt sie ihre Erlebnisse, mit dem Ziel, den gesellschaftlichen Vorurteilen, wie beispielsweise „die ist doch bekloppt“ aufzuräumen und für mehr Toleranz, gegenüber psychischer Erkrankung, entgegen der gesellschaftlichen Tabuisierung in unserer Leistungsgesellschaft aufzurufen. Zeitgleich schenkt sie mit ihrem Erfahrungsbericht vielen Betroffenen eine Stimme und macht ihnen Mut, um sich ebenfalls ihr Leben zu nehmen und zu geniessen. Letztendlich spricht sie auch alle Nicht-Betroffenen an, denn woher wollen wir wissen, ob wir morgen nicht schon selbst betroffen sind, oder einer unserer lieben Angehörigen?

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Ich nehme mir mein Leben
9,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

In ihrem vorigen Buch '267 Tage Seelenkollaps' sowie dem hiermit erschienenen 'Ich nehme mir mein Leben, 7 Wochen zwischen lebenssatt und lebenshungrig' schreibt sie sich Wort für Wort, Zeile um Zeile ihre durchlebte Depression und darauffolgende suizidale Krise förmlich von der Seele. Schonungslos, unverschämt und offen beschreibt sie ihre Erlebnisse, mit dem Ziel, den gesellschaftlichen Vorurteilen, wie beispielsweise „die ist doch bekloppt“ aufzuräumen und für mehr Toleranz, gegenüber psychischer Erkrankung, entgegen der gesellschaftlichen Tabuisierung in unserer Leistungsgesellschaft aufzurufen. Zeitgleich schenkt sie mit ihrem Erfahrungsbericht vielen Betroffenen eine Stimme und macht ihnen Mut, um sich ebenfalls ihr Leben zu nehmen und zu genießen. Letztendlich spricht sie auch alle Nicht-Betroffenen an, denn woher wollen wir wissen, ob wir morgen nicht schon selbst betroffen sind, oder einer unserer lieben Angehörigen?

Anbieter: Thalia AT
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe